Asien Reisen

Bei einer Reise nach Asien erwarten Urlauber faszinierende Artenvielfalten, exotische Genüsse, kulturhistorische Stätten sowie traumhafte Sandstrände. Jedes Land des Kontinents hält kulturelle Highlights und Sehenswürdigkeiten bereit, die Weltenbummler keineswegs missen sollten.

Der Kontinent Asien stellt mit über vier Milliarden Menschen allein mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung. Rund 44, 615 Millionen Quadratkilometer beträgt die Fläche der kontinentalen Landmasse. Reisende finden in den 47 Einzelstaaten Urlaubsziele in Hochgebirgen, Metropolen, Wüsten, Sumpflandschaften oder Inselgruppen. Der asiatische Kontinent erstreckt sich im Osten über die Arabische Halbinsel bis in den Westen über die Inselkette Japans. Im Norden begrenzt die gewaltige russische Landmasse den Kontinent, während im Süden Indonesien, Indien und die Philippinen zu Asien zählen. Während Reisende vor allem im Südosten des Kontinents ideale Ziele für Badeurlaube finden, da zahlreiche Inselstaaten und Ferienregionen mit tropischem Klima und traumhafter Vegetation eine schier unfassbare Anzahl an Traumstränden bieten, finden Urlauber vor allem im Osten des Kontinents moderne Metropolen, die aus kargen Wüsten hervorragen. Asien ist aber auch der Kontinent der Superlative: Mit China findet sich hier das Land mit der dichtesten Bevölkerung, während Russland das weltweit flächenmäßig größte Land mit zahlreichen Tundren und Wäldern ist. Nicht zu vergessen in dieser Aufzählung ist auch der Himalaya, die höchste Gebirgskette der Welt. Nicht nur der Mount Everest, der höchste Berg der Welt, zieht Abenteurer aus aller Welt hier her, auch die frühe Hochkultur Tibets übt auf viele einen besonderen Reiz aus.

Neben den aufstrebenden Metropolen Chinas, wie beispielsweise Peking mit seinem Platz des Himmlischen Friedens und der Chinesischen Mauer, finden sich auch andere sehenswerte Großstädte in Asien: Thailands pulsierender Königssitz Bangkok, wichtige Finanzplätze wie Singapur oder natürlich die Stadt der Superlative Dubai warten mit unzähligen Sehenswürdigkeiten auf. Aber auch für Reisende, die an alten Traditionen und Religion interessiert sind, finden sich zahlreiche Reiseziele. Die vorrangig hinduistischen südostasiatischen Länder bieten zahlreiche Tempelanlagen, während Indien vor allem für Yoga-Fans ein echtes Mekka ist. Bekannt ist Asien um Übrigen auch für seine exotische Küche und freundliche Lebenseinstellung. Dank des tropischen Klimas finden sich vor allem im Süden des Kontinents schier unendliche Bade- und Wassersportmöglichkeiten, weshalb die Regionen grade bei Erholungsurlaubern hoch im Kurs stehen.

Die besten Apps für eine China Reise

Mal eben das WLan (WiFi) vom Café an der Ecke nutzen, das Hotel anzapfen oder einfach einen Hotspot im Vorbeigehen? Nicht in China. Es gibt zwar einige öffentliche Hotspots für den Internet-Zugang, die verlangen aber alle die volle Identifikation, also…

Kudhi Maa – Wracktauchang im Ari-Atoll

Platsch! Wir sind mit dem Dhoni tief ins Ari Atoll getuckert. Bis vor die Insel Machchafushi. An einem Riff vor dem Eiland liegt die MV Kudhi Maa in 30 Metern Tiefe im Indischen Ozean. Ein Wracktauchgang vom Feinsten steht uns…

Malediven: Wenn es Nacht wird unter Wasser…

Ein Unterschied wie Tag und Nacht! Das Sprichwort kennen wir alle. Unter Wasser bekommt es aber nochmal mehr Gewicht. Denn die Tagessituation an einem Riff unterscheidet sich massiv von der Szenerie bei Nacht. Wir haben es ausprobiert und betauchen das…

Malediven: Walhai Tauchen

Der Walhai. Größter Fisch der Welt. Sanftmütiger Riese. Plankton-Fresser. Bis zu knapp 14 Meter lang wird der Walhai (Rhincodon typus ) und zwölf Tonnen schwer. Seit 15 Jahren ist dieses Tier ein Mythos für uns. Wir sehen ihn ständig –…

Barfuß-Insel Malediven: Freiheit für die Füße

Barfuß-Insel Malediven – es brauchte mehr als einen Tag bis wir begriffen: Schuhe sind hier nutzlos. Überflüssig. Hinderlich gar. Also weg damit. Frei sein. Mit den Sohlen fühlen. Herrlich. Willkommen auf einer so genannten Barfuß-Insel der Malediven. Natürlich sind wir…

Wetter Malediven: Scheint hier immer die Sonnne?

Wetter Malediven – wie ist das eigentlich? Immer wieder bekommen wir Fragen per E-Mail. Jetzt beantworten wir einige davon. Dieses Mal: Wie ist eigentlich das Wetter auf den Malediven? Scheint dort immer die Sonne? Wir sind gerade unterwegs im Süd-Ari-Atoll,…

NikkiundMichi-Hilfsprojekt: Brunnenbau in Kambodscha

Kambodscha gehört sicher zu den schönsten Ländern, die wir auf unserer „Weltreise scheibchenweise“ bisher besucht haben. Aber das Königreich ist auch einer der ärmsten Staaten der Erde. Wir haben uns daher entschlossen, unsere Urlaubsdollars nicht nur den ohnehin schon vermögenden…

Reisebericht Istanbul

Es gibt nur eine Stadt wie diese. Drei Namen hatte sie im Laufe der Jahrtausende: Byzanz, Konstantinopel und heute heißt sie – Istanbul. Nikki und Michi besuchen die Metropole am Bosporus – hier ist Ihr Reisebericht Istanbul…

Oman: Wadi Shab, Tiwi und Sultan Qaboos Moschee

Früh am Morgen sehen wir etwas für uns ganz Neues im Oman: Wolken. Frühstück im Sur Plaza Hotel, dann machen wir uns auf den Weg nach Maskat – auf der Küstenstraße. Unterwegs wollen wir Palmen bestandene Wadis besuchen. In der…

Oman: Dune-Bashing in Wahiba Sands, Wadi Bani Khalid und Sur -Tag 6

Der Schlaf war flach, aber dennoch erholsam. Dusche unter freiem Himmel. Dann stapfen wir den nächsten Dünenkamm hinauf. Den Sonnenaufgang sehen. Wir haben in der Wahiba-Wüste in Oman übernachtet. Atmen die Freiheit der großen sandigen Weite. Heute sollen wir das…

Oman: vom Dschabal al-Achdar in die Wahiba-Wüste zum Nomadic Desert Camp – Tag 5

Wir wachen früh auf, erhaschen die ersten Sonnenstrahlen auf dem Saiq-Plateau des Jebel-Akhdar, dem grünen Berg im nordwestlichen Teil Omans. Heute tauschen wir die Berge gegen Sand. Viel Sand. Wir fahren in die große Arabische Wüste. Der Teil hier heißt…

Reisebericht Oman – Jebels Shams, Nizwa und Jebel Al-Akhdar im Hadschar-Gebirge

Ein spannender Tag liegt vor uns: Arabisches Frühstück im Camp auf dem Jebel Shams, danach noch einmal zum großen Canyon, weiter über Nizwa zum Jebel Al-Akhdar. Verlassene Bergdörfer, spektakuläre Serpentinen und atemberaubende Aussichten. Reisebericht Oman Nikki&Michi, Tag 4.

Reisebericht Oman: Tiermarkt in Bahla, al-Hamra, Jabrin und der Berg Jebel Shams (Tag 3)

Wir starten früh von Nizwa nach Bahla zum Tiermarkt. Hier schluckt uns das arabische Alltagsleben. Wir wollen das alte Fort von Jabrin besuchen, danach das alte al-Hamra erkunden und weiter auf den Jebel Shams, den höchsten Berg Omans. Reisebericht Oman,…

Reisebericht Oman: durch das Wadi Bani Awf (Tag 2)

Der gigantische Nissan Patrol röhrt wie ein brunftiger Hirsch. Roaaarrr, blubbert die Maschine. Tänzelt über den Highway, will in die Wüste, will ins Gebirge. Nur ruhig, Junge – es geht ja schon los… Heute heißt es: Oman Offroad. Wir verlassen…

Reisebericht Oman – Ankunft in Maskat (Tag 1)

Zwei friedvolle Flüge liegen hinter uns. Wir sind von Hamburg über Dubai nach Maskat (Muscat), Oman, gejettet. Zehn Tage soll die Reise dauern. Zehn Tage zwischen geheimnisvollem Orient und traumhafter Natur, abenteuerlichen Wüstenfahrten und azurblauem Meer. Nikki&Michi: der Reisebericht Oman.

Istanbul Bildergalerie

Diese Stadt gleicht keiner anderen. Sie liegt auf zwei Kontinenten. Verbindet Europa und Asien, eint Tradition und Moderne. Spielt mit Deinen Sinnen. 1001 Geruch auf den verwinkelten Basaren mit ihren geschickten Sprachtalenten vor der Theke.

Reisebericht Jordanien

Jordanien, das mystische Land mit der Jahrtausende alten Geschichte. Hier lebt noch der Orient, glaubt man an die Geschichten aus Tausend und Einer Nacht. Jordanien liegt eingeklemmt zwischen Israel, Ägypten, Saudi Arabien, Irak, und Syrien. Höhepunkte einer Jordanien-Reise: Die alte…

Reisebericht Bali – Insel der Götter

Bali! Die Insel hat uns voll erwischt. Abends angekommen. Nichts gesehen. Im Dunkeln ins Hotel gehuscht. Klimaanlage angestellt. Geschlafen. Morgens Vorhang auf für die Insel der Götter. Insel der 1000 Tempel. Der lächelnden Menschen. Wir wollen die ganze Insel erkunden.…

Reisebericht Singapur – ein Städtetrip

Singapur. Die Stadt der Löwen (Singha=Löwe, Pura=Stadt). Bekannt für sein hartes Durchgreifen gegen jede Art von Kriminalität. Harte Strafen gegen Umweltsünder (sogar ausgespuckte Kaugummis zählen dazu) machen Singapur zu einer der saubersten Metropolen in Asien. Drei Tage Großstadt. Schwitzen. Hetzen.…

Malediven: Urlaub auf Medufinolhu – Reethi Rah

Türkises Meer, weißer Sandstrand, stahlblauer Himmel, grüne Palmen. Viel mehr Worte braucht es gar nicht, um die Malediven zu beschreiben. Machen Sie die Augen zu und stellen Sie sich Ihre Paradiesinsel mitten im Ozean vor. Das ist es! Auch Nikki&Michi…

Reisebericht Thailand

Thailand. Nikki&Michi im Land der lächelnden Menschen. Phuket war 2001 schon ein beliebtes Reiseziel. Aber nur 100 Kilometer nördlich der Insel an der Andamanen-See gab es kaum touristische Infrastruktur. Reisebericht aus dem Süden Thailands. Urlaubsidylle in Khao Lak – Thailand…

2000 – Malediven Reisebericht

Unsere erste Reise auf die Malediven war ein Spontanurlaub. Wie fast immer. Nach vier Stunden Internetrecherche stand fest: Es geht nach Embudu Village. Das ist eine kleine, aber feine 3-Sterne-Insel im Süd-Male-Atoll. Wir kamen, wie alle andere Urlauber auch, auf…