Frankreich Reisen

Frankreich gilt als eines der schönsten Reiseländer Europas. Nicht nur die Hauptstadt Paris zieht jedes Jahr verliebte und Kulturinteressierte an, auch Regionen wie die Bretagne, die Provence oder die Côte d’Azur gelten als Traumziele vieler Reisenden. Kein Land steht so sehr für ein entspanntes Lebensgefühl, die Liebe und den Genuss.

Frankreich – eine Liebe, die durch den Magen geht

Gaumenfreuden werden hoch geschrieben in Frankreich. So gehört die Küche zu einer der renommiertesten weltweit. Hier ist es nicht ungewöhnlich, einen ganzen Abend lang gemeinsam am Tisch zu sitzen und zu speisen. In Frankreich genießt man und lässt sich Zeit, die Dinge wirken zu lassen. Auch die Weinanbaugebiete, die einige der besten Weine der Welt hervorbringen konnten, sind einen Besuch wert. Die unterschiedlichen Regionen haben zudem eine ganz eigene Palette an Spezialitäten hervorgebracht: Während man im Süden die leichte, mediterrane Küche des Mittelmeerraums findet, besticht die Normandie mit seinen herzhaften Käsesorten und die Provence mit den berühmten aromatischen Kräutern.

Malerische Landschaften und sehenswerte Orte

So vielfältig wie die Menükarten des Landes, so unterschiedlich sind auch die Regionen. In der Bretagne treffen Reisende auf eine wilde Küste und den kulturellen Einfluss der Wikingerstämme, die hier einst siedelten und die Region stark prägten. Im Landesinneren zeigt sich jedoch eine ganz andere Facette: Pompöse Schlösser und romantische Burgen erinnern an die Epochen, in denen Könige das Land regierten und in der das Kunsthandwerk seine Blütezeit erlebte. Die Provence ist das gesamte Jahr über ein beliebtes Reiseziel, aber vor allem zur Lavendelblüte gilt sie als besonders schön. Dann erstrahlt die gesamte Region in Lila und überall liegt der Duft von Lavendel in der Luft. Die wohl schönsten Strände Frankreichs liegen an der Côte d’Azur. Aber auch die lebendigen Städte üben einen besonderen Reiz auf ihre Besucher aus. Neben der bekannten Stadt der Liebe Paris lohnt sich auch ein Besuch in Nizza, Cannes, Bordeaux und Orleans. Diese begeistern vor allem durch verwinkelte Altstädte, beeindruckende gotische und romanische Kathedralen und einige der größten Kunst- und Kulturschätze. Aber auch Winterurlauber kommen in Frankreich auf ihre Kosten: Im Winter liegt der Gebirgszug der Pyrenäen im Schnee und ist eine beliebte Region für Wintersport.

Reiseberichte

Mehr finden  

Champagne: Prickelnde Einblicke

Ab in den Keller! Hört sich nicht gut an? Doch! Auf unserer Reise durch die Champagne stoppten wir natürlich auch in Reims. Das ist sozusagen die Welthauptstadt des spritzigen Getränks. Viele berühmte Hersteller dieser edlen Tropfen bieten in Reims eine Champagner Kellerei Besichtigung an. Wir wählten Veuve Clicquot, ein schöner Champagner. Wer einmal in festlichem Ambiente das Prickeln von Champagners …

Continue reading  

Ein Wochenende in der Stadt der Liebe

Nikki&Michi in Paris. Es war nur ein Wochenende. Aber ein wunderschönes mit viel Sonne. Natürlich besuchten wir die touritischen Highlights, fanden aber auch weniger bekannte Ecken. Der Besuch in der legendären Buddha Bar mit gedimmtem Licht, der berühmten Buddha Bar Lounge-Musik und leckerem Essen ist zum Beispiel unbedingt zu empfehlen. Ein Klassiker unter den kurfristig geplanten Städtereisen ist natürlich Paris. …

Continue reading