Deutschland Reisen

Deutschland ist nicht nur als Heimat reisefreudiger Menschen bekannt, sondern auch als Urlaubsziel zahlreicher Besucher aus aller Welt. Hier findet man mittelalterliche Altstädte, ein breites kulturelles Angebot, pulsierende Großstädte sowie Strände und abwechslungsreiche Naturlandschaften. Hier kommen unsere Deutschland Reisen!

Unsere Heimat. Wir leben und arbeiten in Deutschland. Und auch, wenn unser Motto „Weltreise scheibchenweise“ lautet, sind wir natürlich auch gern in Deutschland unterwegs. In dieser Reiserubrik berichten wir über unsere Deutschland Reisen und die kleinen Fluchten nahe der Heimat.

Deutschland – jede Region ist anders

Der Norden des Landes ist vor allem für seine abwechslungsreichen Küstenabschnitte entlang der Ostsee und Nordsee bekannt. Insbesondere die zahlreichen Inseln und Halbinseln der Ostseeregion warten mit Sandstränden und felsigen Steilküsten auf. Der Reiz der Nordseeregion liegt ganz klar im von Ebbe und Flut geprägten Wattmeer. So sind Küstenspaziergänge und Wattwanderungen ein beliebter Freizeitspaß der Einheimischen und natürlich auch der Besucher der Region. Viele Orte entlang der Küste wurden Anfang des 19. Jahrhunderts zu Seebädern ausgebaut und dienen noch heute der Erholung. Im Südwesten Deutschlands finden Reisende vor allem im Rheintal und dem Moseltal berühmte Weinanbaugebiete und hervorragende Fahrradstrecken. Gerade die Weißweine sind weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt. Im Osten des Landes lockt das Elbsandsteingebirge oder die Mecklenburger Seenplatte. Wer die Ruhe der Natur sucht, ist hier genau richtig. Auch in der Mitte Deutschlands liegt eine besondere Urlaubsregion: der Thüringer Wald. Auch hier lohnen sich Wanderausflüge und Spaziergänge durch die Natur. Wer ein spektakuläres Panorama sucht und hoch hinaus will, sollte sich den Süden Deutschlands nicht entgehen lassen. In den Alpen gibt es zahlreiche Wanderwege und Almhütten sowie gut ausgebaute Skipisten. Zudem ist die Region deutlich von alten Traditionen geprägt: Noch heute werden die Kühe im Frühling auf die grünen Bergwiesen getrieben, wie es schon vor Hunderten von Jahren Brauch war.

Städtetourismus: von München bis nach Berlin

Auch die Städte beherbergen jedes Jahr viele Besucher aus aller Welt: Neben den berühmten Veranstaltungen wie dem Münchener Oktoberfest oder dem Karneval in Köln locken auch die historischen Altstädte die Städtetouristen an. In Hamburg ist vor allem der große Hafen mit seinem maritimen Flair eine beeindruckende Sehenswürdigkeit. Die Hauptstadt Berlin hat natürlich ein ganz eigenes Gesicht: Zum einen ist die Stadt ein Sinnbild für die bewegte Geschichte Deutschlands, aber auch ein Zeichen für Aufbruch und Veränderung. Hier verschmilzt das Neue mit dem Alten, die Tradition mit der Moderne.

Articles

Find More  

Fahrradtour Hamburg – Naturschutzgebiet „Die Reit“

Naja, es muss doch nicht immer Action sein. Fliegen, Tauchen, Segeln, Rennen fahren. Schon gar nicht an einem sonnigen Feiertag in der schönsten Stadt. Nein, dann darf es auch mal ein bisschen gemütlicher zugehen. Wir haben die Drahtesel gesattelt und sind Richtung Südosten gestrampelt. Fahrradtour Hamburg: Nikki und Michi unterwegs im Naturschutzgebiet „Die Reit“. Auf die Räder! Das Video der …

Continue reading  

House Running in Hamburg – das Video zum Großstadt-Abenteuer

House Running, was ist das denn schon wieder? Ein seltsamer Trend, der den Fahrstuhl in hohen Gebäuden überflüssig macht. Zumindest, wenn man runter will. Nikki&Michi wagen das irre Großstadt-Abenteuer und marschieren 55 Meter in die Tiefe. Hier ihr Bericht und das Video zum House Running in Hamburg. Lassen wir Michi mal erzählen… Bing! Die Lift-Tür zischt auf. Mir ist mulmig. …

Continue reading  

Pinch Hitter – der Kurs zum Hilfspiloten

Pinch Hitter. Was ist das denn? Der Begriff kommt aus den USA, bedeutet etwa „Einspringen“. Wozu man das braucht? Zum Beispiel in diesem Fall: Der Mann mit den Kopfhörern links neben Dir röchelt kurz. Dann sackt er zusammen. Rütteln, Schütteln, Schreien. Nichts hilft. Das ist schlecht. Denn der Mann zur Linken ist der Einzige, der verhindern kann, dass die Erde …

Continue reading  

Gyrocopter: Pilot für einen Tag

Pilot für einen Tag! Wer träumt nicht davon, einmal entspannt abzuheben, über Alltagssorgen und Autobahnstau einfach hinweg zu schweben. Nikki und Michi haben es probiert: Gyrocopter selbst fliegen. Hier der Bericht aus dem Cockpit… Gyrocopter. Noch nie gehört das Wort? Drei Räder, ein Rotor, zwei Sitzplätze. So ein Gyrocopter, auch Tragschrauber genannt, sieht schon aus wie ein kleiner Hubschrauber. Doch …

Continue reading  

Segelkunstflug – extremer Spaß am Limit

Segelkunstflug. Ein Sport, ein Wahnsinn, pures Vergnügen? Wer einmal die irrwitzigen Kapriolen der Segelflieger gesehen hat, mag glauben: das ist nur etwas für Lebensmüde, für Verrückte! Rückenflug, Aufschwung, Turns und andere Figuren – Nikki und Michi wollten es genau wissen: wie fühlt sich ein Segelkunstflug an? Showdown auf dem Flugplatz der Luftsportgemeinschaft Waterkant-Zetel e.V. in Friesland an der Nordsee. Hier …

Continue reading