Thailand Reisen

Thailand hat so viel zu bieten: die pulsierende Metropole Bangkok, traumhafte Strände und Inseln wie Koh Phi Phi und Phuket. Hier kommen unsere Thailand Reisen!

Eines der beliebtesten Reiseziele von vielen Deutschen, wenn es um Urlaub in Asien geht, ist Thailand. Nicht nur die pulsierenden und modernen Städte wie Bangkok locken Touristen in das Königreich zwischen Myanmar, Laos und Kambodscha, auch die kilometerlangen Sandstrände laden zum Sonnenbaden und Entspannen ein.

Ob Städtetrip oder Kultur: Thailand bietet für jeden etwas

Jährlich lockt Thailand rund 25 Millionen Touristen an, davon fast die Hälfte aus den Nachbarländern und Australien. Aber auch für Europäer wird das Land immer beliebter. Der Grund dafür: Neben Entspannung und Badespaß kann das Land Reisende mit den unterschiedlichsten Ansprüchen zufriedenstellen. Im Norden kommen vor allem Kulturreisende auf ihre Kosten. Das sogenannte Goldene Dreieck an der Grenze zu Laos und Myanmar bietet mit diversen Tempelanlagen, wie zum Beispiel dem Weltkulturerbe Sukhothai und der Königsstadt Ayutthaya eine spirituelle Reise in die Vergangenheit. Des Weiteren ist es hier auch möglich, abgeschottete Bergvölker zu besuchen, oder sogar einen Elefanten zu reiten. Somit ist der Norden schon seit geraumer Zeit ein beliebtes Ziel. Ein ebenso gern besuchtes Ziel ist die Hauptstadt Bangkok, welche eine Stadt der Extreme ist. Neben der stark präsenten Kultur Thailands, die sich in Tempeln und dem Königspalast widerspiegelt, trifft man ebenso auf Moderne. Fans von Wolkenkratzern und Shoppingmeilen werden hier ebenso auf ihre Kosten kommen. Ein weiteres Highlight sind die Bootsrundfahrten auf dem Chao Phraya, welcher neben dem Mekong der größte Fluss des Landes ist und die Stadt durchzieht.

Zwischen Party und Natur: die vielfältigen Strände

Das größte Highlight Thailands sind für viele Urlauber die Strände und Inseln. Auch hier wird für nahezu jeden Geschmack etwas geboten. Die Region um Phuket im Westen des Landes an der Andaman-See ist vor allem bei Erholung suchenden beliebt, die große Hotelanlagen und zahlreiche kleine Inseln sehen möchten. Hier locken vor allem warmes, türkisfarbenes Wasser, helle Strände und die Palmen im Hintergrund. An der Ostküste dieses Landstreifens ist der Mu Ko Chumpon Nationalpark mit seiner vielfältigen Unterwasserwelt ein Paradies für Naturfreunde. Wer Thailand für seine legendären Full-Moon-Parties besuchen will, findet vor allem auf der Insel Koh Phangan sein Traumziel. Hier feiern bis zu 10.000. Besucher an einem einzigen Strand. Legendär geht es in Pattaya zu, dem Ort südlich von Bangkok, der für sein ausschweifendes Nachtleben und seine sündigen Viertel bekannt ist.

Articles

Find More  

Reisebericht Thailand

Thailand. Nikki&Michi im Land der lächelnden Menschen. Phuket war 2001 schon ein beliebtes Reiseziel. Aber nur 100 Kilometer nördlich der Insel an der Andamanen-See gab es kaum touristische Infrastruktur. Reisebericht aus dem Süden Thailands. Urlaubsidylle in Khao Lak – Thailand Nur ein paar Hotels lagen verstreut am 13 Kilometer langen Strand von Khao Lak in der Provinz Phang Nga im …

Continue reading